Einbruch-Diebstahl TC-Heiligenroth

 

Einbruch/Diebstahl beim

 

TC-Heiligenroth

 

 

Hierbei wurden aus unserem Clubhaus Getränke, Dosen mit neuen Bällen und ein wenig Bargeld, sowie ca. 10 der alten Tennisschläger gestohlen.

 

Von der abgeschlossenen Platzanlage fehlt unsere Walze –

ca. 300 kg schwer, eine zweirädrige Schubkarre, eine Abziehlippe, sowie Schaufeln und Linienbesen.

 

Der Gesamtschaden beläuft sich aus insgesamt ca. 2.000,-- Euro.

 

Der Vorfall ereignete sich Ende Juli. Strafanzeige wurde gestellt.

 

Sachdienliche Hinweise bitte an den 1. Vorsitzenden Manfred Rütten (0177 334 6596) oder an andere Mitglieder des Vorstandes.

 

Email: mail@tc-heiligenroth.de

 

Für die Wiederbeschaffung der entwendeten Gegenstände wird eine Belohnung ausgesetzt!

 

CLUBNACHRICHTEN

Corona-Maßnahmen!

Um die Rückverfolgung im Falle eines Corona-Ausbruchs zu erleichtern, müssen Mitglieder ihre Anwesenheit auf der Tennisanlage dokumentieren. Dies geschieht am besten durch einen Check-In in der Corona-App(neueste Version erforderlich!). Dazu muss der QR Code, welcher an der Hütte hängt, eingescannt werden. Alternativ kann auch die nebenstehende Liste händisch ausgefüllt werden. Wir bitten darum, den Stift nach der Nutzung zu desinfizieren.

 

Wir bitten um Beachtung der Corona-Regeln, welche im Schaukasten und an der Hütte aushängen.

 

Das Clubhaus darf ausschließlich für Toilettengänge genutzt werden. Bewirtung findet derzeit aufgrund der Corona-Situation nicht statt, die Umkleiden sind geschlossen.

 

 

Die Organisation der Platzbelegung wird bald via App "Court4u" gesteuert. Sobald wir alles eingerichtet haben, geben wir euch Bescheid und ihr könnt eure Plätze einfach und von Zuhause aus buchen.

Saisoneröffnung Tennisplätze

Am 01.05.2021, 10:00 Uhr werden wir die Tennisplätze wieder zum Spielen freigeben.

 

Dabei müssen unbedingt die Vorgaben der Regierung zum jeweiligen Zeitpunkt der Benutzung in Bezug auf Corona-Pandemie befolgt werden!